+49 (0)89 189 177 80
mail@münchner-onkologie.de

Wir sind für Sie da

Ihre Unterstützung hat die höchste Priorität.

Münchner Onkologie

Schwerpunktpraxis
für Hämatologie und internistische Onkologie

· mit Tagesklinik ·

Weinstraße 5
80333 München
+49 (0)89 189 177 80
Internisten
in München auf jameda

Aktuelles

Die Münchner Onkologie ist auf Notfälle vorbereitet...

„Ich wollte bei Ihnen auf die Toilette gehen, doch die ist schon Ewigkeiten besetzt...“ so die Aussage eines Patienten zur Praxismanagerin Frau Ünal.

Frau Ünal reagiert sofort: die Toilettentür wird umgehend von ihr von außen geöffnet, der Patient liegt bewusstlos im WC. Eine Notfallsituation, in der Frau Ünal beherzt zupackt, Ihre Kolleginnen und Frau Dr. Grenacher-Horn, die Praxisinhaberin, sofort dazuruft.

Gemeinsam führen Sie dann routiniert mit klarer Aufgabenteilung die notwendigen Maßnahmen zur Ersten Hilfe und zur Notfallversorgung bis zur kardiopulmonalen Reanimation mit Defibrillation durch. Alle sind erleichert als sich der Patient rasch erholt!

... zum Glück nur eine Übung am Freitag Nachmittag in der Münchner Onkologie.

Zum News-Eintrag

Highlights vom amerikanischen Krebskongress

Am Samstag den 29. Juni 2019 veranstaltete das Tumorzentrum München eine ganztägige Fortbildungsveranstaltung mit den Highlights vom amerikanischen Krebskongreß ASCO. Im Klinikum Rechts der Isar unter der Leitung von Prof. Heinemann bildete sich Frau Dr. Grenacher-Horn und etwa 200 weitere Teilnehmer fort über die neuesten Erkenntnisse des weltweit größten Forums im Bereich der Onkologie mit über 30.000 Teilnehmern. In Anbetracht der langen Liste der Superlative auf diesem Kongreß ist es oft nicht einfach, den Blick auf das Wesentliche zu richten und die für die Behandlung Ihrer Patienten relevanten Entwicklungen zu verfolgen.

Zum News-Eintrag

Frühling in der Praxis

Der Frühling ist in die Münchner Onkologie eingezogen. Sehen Sie einige Impressionen durch Klick auf den Button.

Zum News-Eintrag

Das ZDF in der Münchner Onkologie am 16.1.2019

Am Mittwoch den 16.1.2019 kam ein Kamerateam vom ZDF zum Drehtag in die Münchner Onkologie. Das Team drehte einen Gesundheits-Beitrag für die Verbrauchersendung „Volle Kanne – Service täglich“ mit Frau Dr. Grenacher-Horn als Krebs-Expertin. Titel der Sendung im Gesundheitsteil lautete „Krebserkrankung - Mitten im Leben“. Dabei begleitet das ZDF Team eine Patientin von Frau Dr. Grenacher-Horn von der plötzlichen Krebs-Diagnose über ihre Therapie in der Münchner Onkologie bis zur ihrer Heilung. Als verantwortliche Onkologin der Patientin erklärt Frau Dr. Grenacher-Horn den Moderatoren und den Zuschauern in Interviews wie sich das Leben und die Lebensumstände plötzlich verändern, wenn aus „heiterem Himmel“ in der Lebensmitte einen die Diagnose Krebs plötzlich ereilt.

Zum News-Eintrag

Highlights vom Amerikanischen Hämatologie-Kongress am 12.1.2019 an der LMU

Am Samstag den 12.1.2019 lud der neue Ordinarius für Hämatologie und Onkologie Herr Professor von Bergwelt interessierte Kolleginnen und Kollegen zum Bericht vom Amerikanischen Hämatologenkongress 2018 in San Diego an die LMU, Campus Großhadern ein.

Referenten vom Campus Großhadern gemeinsam mit Referenten vom Klinikum Rechts der Isar brachten dabei die Tagungsteilnehmer, unter Ihnen auch Frau Dr. Grenacher-Horn von der Münchner Onkologie, auf den neuesten Stand der Forschung molekularer Pathomechanismen und der molekularen Diagnostik und in wie weit diese schon Einzug gehalten haben in innovative Therapien, insbesondere der Immuntherapie.

Zum News-Eintrag

Wir sind für Sie da

Ich freue mich, in zentraler Lage im Herzen Münchens für Sie da zu sein.

Ich biete Ihnen die Diagnostik und Therapie aller hämatologischer und onkologischer Erkrankungen an. Es ist mir ein wichtiges Anliegen, Ihnen den Aufenthalt in der Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten. Auf zwei Etagen und über 350 m2 Praxisfläche führen wir in hellen lichtdurchfluteten Räumen mit modernem Ambiente ambulant alle Chemotherapien nach den aktuellsten internationalen Leitlinien durch. Dabei können Sie sich selbst entscheiden, ob Sie in einer der privaten geschmackvollen Lounges oder in der großzügigen lichtdurchfluteten Tagesklinik mit spektakulärem Ausblick behandelt werden wollen.

Während ihrer Erkrankungszeit für Sie da zu sein, damit Sie sich maximal unterstützt fühlen, hat höchste Priorität. Dafür stehe ich.

Durch meine 24 Berufsjahre an der Universität kann ich Ihnen höchste medizinische Standards mit den geringstmöglichen Nebenwirkungen garantieren: Übelkeit, Haarausfall, Antriebsarmut und Müdigkeit sind vermeidbar und müssen nicht sein! Ich ermögliche Ihnen mit meinem ganzheitlichen Supportivkonzept eine maximale Normalität Ihres Alltags unter der Therapie! Informieren Sie sich bei uns über diese Fortschritte!

Hierbei unterstützen mich Chefärzte und anerkannte Experten beider Münchner Universitäten sowie der städtischen Kliniken und niedergelassene Kollegen aus den Bereichen Chirurgie, Strahlentherapie, Radiologie, Gynäkologie, Gastroenterologie und Pathologie und natürlich Ihr Hausarzt. Die Münchner Onkologie ist dabei aktiv in den Münchner Tumorboards vertreten und seit April 2018 Kooperationspartner des Lungenzentrums am Klinikum Bogenhausen.
So erreichen wir mit unserem Experten-Netzwerk gemeinsam für Sie die beste Therapie!

Ihre
unterschrift
Dr. med. Daniela Grenacher-Horn

Telefon u Fax
Tel: +49 (0)89 189 177 80
Fax: +49 (0)89 189 177 819
Öffnungszeiten
Mo-Fr 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Ort
Weinstraße 5
80333 München
E-Mail
zum Kontaktformular
mail@münchner-onkologie.de
Web
münchner-onkologie.de
jameda
Kassen- und Privatpatienten

Alle Kassen
Kassen- und Privatpatienten

Im Zentrum Münchens

Schwerpunktpraxis

Die Münchner Onkologie unter der Leitung von Frau Dr. med. Daniela Grenacher-Horn ist eine Schwerpunktpraxis für internistische Onkologie, Hämatologie und medikamentöse Tumortherapie. In der zur Praxis gehörenden Tagesklinik werden alle gängigen Chemotherapien ambulant durchgeführt. Weitere Schwerpunkte bilden die Hämostasiologie, die Transfusionsmedizin und auch die Palliativmedizin. Die zentrale Lage zwischen Dom und Marienplatz im Herzen der Münchner Altstadt ermöglicht Ihnen eine optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel!

Internationales Tumorzentrum

Die Münchner Onkologie arbeitet nach den aktuellsten internationalen Leitlinien für Tumortherapie. Unter der Leitung von Frau Dr. Grenacher-Horn, die von der Europäischen Gesellschaft für Onkologie (ESMO) bereits mehrfach zertifiziert wurde, entwickelte sich die Münchner Onkologie zu einem Krebszentrum für internationale Patienten aus dem In-und Ausland. Die optimale Betreuung dieser Patienten aus unterschiedlichen Kulturkreisen und ihrer Sprachenvielfalt zeichnet dieses professionelle Zentrum aus! Der Austausch und die Kommunikation mit anderen international agierenden Krebszentren ist dabei eine unserer großen Stärken.

Philosophie

In der Münchner Onkologie steht der Patient im Mittelpunkt! Meinen Patienten ermögliche ich unter Anwendung der neuesten verfügbaren Therapien und gemäß nationaler und internationaler Leitlinien die jeweils optimale Therapie für Ihre Erkrankung. Oft werden Begleittherapien zur Minimierung von Nebenwirkungen vernachlässigt. In der Münchner Onkologie liegt einer der Schwerpunkte auf einer möglichst nebenwirkungsarmen Durchführung der Therapie: so werden von Anfang an Konzepte zur Verhinderung der Übelkeit, Haarausfall, Schmerzen uvm angeboten. Zu unserem ganzheitlichen Therapieansatz zählen darüber hinaus auch Begleitungen in der Ernährungstherapie, Angebote zur Psychoonkologie, Sport und Krebs, und Konzepte zur palliativmedizinischen Betreuung. Der Mensch steht dabei ganz im Mittelpunkt und wir sorgen für die ideale und individuelle Therapieform unter Berücksichtigung der Expertise aus allen Fachbereichen unseres Netzwerkes!

Modernste Technik

Spektrum

Die Münchner Onkologie bietet ihnen das gesamte Spektrum von Diagnostik und Therapie einer internistischen Schwerpunktpraxis für Hämatologie, Onkologie, medikamentöser Tumortherapie, Transfusionsmedizin und Palliativmedizin. Moderne Technologien, Gentests und tumorbiologische Abklärungen gehören zu unserem Leistungsspektrum. Wir führen die gesamte Diagnostik bei Verdacht auf Bluterkrankungen, Gerinnungsstörungen und alle Formen einer Krebserkrankung durch und erarbeiten Therapiepläne nach dem aktuellsten Wissensstand.
Knochenmarkbiopsien inklusive immunologischer und molekulargenetischer Diagnostik gehören zu unserem Leistungsangebot direkt in der Praxis. Unser praxiseigenes Labor liefert viele Daten in kürzester Zeit ohne lange Wartezeiten. Auch modernste Bildgebung, Ultraschall in der Praxis, sowie MRT und CT inklusive nuklearmedizinischer Verfahren wie den Szintigraphien und PET/CT können wir Ihnen anbieten. Ergänzend bieten wir Ihnen ein unterstützendes ganzheitliches Konzept. Aktuelle Angebote in der Praxis sind: Ernährungstherapie, Psychoonkologie und spezielle Sportangebote.

Patientenorientierung und „Vertrauen“

Patientenorientierung oder auch Patientenkompetenz ist die Fähigkeit eines Patienten die Herausforderung seiner Erkrankung zu meistern. Krebs-Patienten fühlen sich oft schlecht informiert, sind verunsichert und wissen nicht so genau, was „gerade mit Ihnen eigentlich passiert“. Extreme psychische Belastungen gerade nach der ersten Diagnose „Krebs“ sind leider normal und oft hört man in der unmittelbaren Folge nicht genau, was einem die Krebsspezialisten geraten haben. Verunsicherung und Angst, nicht „das Richtige“ empfohlen bekommen zu haben sind dabei die typischen Gefühle.
Die Münchner Onkologie ist als international agierende Schwerpunktpraxis für Hämatologie und Onkologie auch der ideale Anlaufpunkt zur Einholung einer Zweitmeinung (englisch „second opinion“). Unter Berücksichtigung all Ihrer Patientendokumente von Arztbriefen, Therapieplänen und Bilddokumenten verschaffen wir uns eine umfassendes Bild des Status Ihrer Erkrankung und geben im Rahmen eines Gutachtens Therapieempfehlungen unter objektiven und kritischen Gesichtspunkten. Ich vermittele Ihnen Wissen über die Erkrankung und über mögliche Nebenwirkungen einer medikamentösen Therapie. Das gibt Ihnen Sicherheit sowie Vertrauen in die Therapie. Meine Mitarbeiter sind onkologische Fachkräfte, die langjährig in der Onkologie weitergebildet wurden.

Individuelle Therapie und „ Miteinander“

Ich gehe in besonderem Maße auf ihre Bedürfnisse und Voraussetzungen ein.
Als Onkologin weiß ich wie wichtige es ist, dass das Gespräch miteinander auf Augenhöhe stattfindet. Sie werden über ihre Befunde und über ihre Erkrankung eingehend informiert. Sie sind dabei gemeinsam mit ihren Angehörigen mit in den Entscheidungsprozess eingebunden. Die Therapiegrundlage bilden nationale und internationale Leitlinien, die entsprechend der Tumorart systemische Chemotherapie, Antikörpertherapie, Immuntherapie, zielgerichtete Substanzen, Kombinationstherapien mit einer Strahlentherapie oder antihormonellen Therapien empfehlen. Durch mein Experten-Netzwerk wird gemeinsam in Tumorboards mit onkologischen Kollegen sowie den Kollegen der Fachdisziplinen aus der Chirurgie, Gastroenterologie, Gynäkologie, Urologie, Radiologie, Pathologie und Strahlentherapie ein ganz individuelles auf den Patienten und seine Bedürfnisse zugeschnittenes Therapiekonzept entwickelt.
Damit ist gewährleistet, dass alle Möglichkeiten der Therapie diskutiert werden und nur die für Sie als Patient optimale Behandlung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft ausgewählt wird.