+49 (0)89 189 177 80
mail@münchner-onkologie.de

Aktuelles

 

Auch in diesem Jahr ist Frau Dr. Grenacher-Horn auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hämato-Onkologie kurz DGHO in Berlin vom 11. bis 14. Oktober zugegen.
Die Jahrestagung ist dabei der wichtigste Kongress für medizinische Onkologie im gesamten deutschsprachigen Raum und lockte auch dieses Jahr wieder mehr als 5.500 nationale und internationale Experten aus Wissenschaft und Medizin nach Berlin, um neueste Ansätze in der Diagnostik und Therapie von Blut- und Krebserkrankungen vorzustellen und die gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen zu diskutieren.

Weiterlesen

Unter diesem Motto ist in der Frauenzeitschrift „Freundin“ ein 6 seitiges Interview erschienen, in welchem Frau Dr. Grenacher-Horn als Onkologin in München und Prof. Bamberger als Präventivmediziner aus Hamburg befragt wurden.
Was hilft oder unterstützt eine Krebstherapie? Wie kann man seine Lebensumstände positiv triggern um die Wirksamkeit einer Therapie zu fördern bzw. wie kann man eine Therapie auch negativ beeinflussen?

Weiterlesen

„Ich wollte bei Ihnen auf die Toilette gehen, doch die ist schon Ewigkeiten besetzt...“ so die Aussage eines Patienten zur Praxismanagerin Frau Ünal.

Frau Ünal reagiert sofort: die Toilettentür wird umgehend von ihr von außen geöffnet, der Patient liegt bewusstlos im WC. Eine Notfallsituation, in der Frau Ünal beherzt zupackt, Ihre Kolleginnen und Frau Dr. Grenacher-Horn, die Praxisinhaberin, sofort dazuruft.

Gemeinsam führen Sie dann routiniert mit klarer Aufgabenteilung die notwendigen Maßnahmen zur Ersten Hilfe und zur Notfallversorgung bis zur kardiopulmonalen Reanimation mit Defibrillation durch. Alle sind erleichert als sich der Patient rasch erholt!

... zum Glück nur eine Übung am Freitag Nachmittag in der Münchner Onkologie.

Weiterlesen

Highlights vom amerikanischen Krebskongress

Am Samstag den 29. Juni 2019 veranstaltete das Tumorzentrum München eine ganztägige Fortbildungsveranstaltung mit den Highlights vom amerikanischen Krebskongreß ASCO. Im Klinikum Rechts der Isar unter der Leitung von Prof. Heinemann bildete sich Frau Dr. Grenacher-Horn und etwa 200 weitere Teilnehmer fort über die neuesten Erkenntnisse des weltweit größten Forums im Bereich der Onkologie mit über 30.000 Teilnehmern. In Anbetracht der langen Liste der Superlative auf diesem Kongreß ist es oft nicht einfach, den Blick auf das Wesentliche zu richten und die für die Behandlung Ihrer Patienten relevanten Entwicklungen zu verfolgen.

Weiterlesen

Frühling in der Praxis

Der Frühling ist in die Münchner Onkologie eingezogen. Sehen Sie einige Impressionen durch Klick auf den Button.

Weiterlesen

Das ZDF in der Münchner Onkologie am 16.1.2019

Am Mittwoch den 16.1.2019 kam ein Kamerateam vom ZDF zum Drehtag in die Münchner Onkologie. Das Team drehte einen Gesundheits-Beitrag für die Verbrauchersendung „Volle Kanne – Service täglich“ mit Frau Dr. Grenacher-Horn als Krebs-Expertin. Titel der Sendung im Gesundheitsteil lautete „Krebserkrankung - Mitten im Leben“. Dabei begleitet das ZDF Team eine Patientin von Frau Dr. Grenacher-Horn von der plötzlichen Krebs-Diagnose über ihre Therapie in der Münchner Onkologie bis zur ihrer Heilung. Als verantwortliche Onkologin der Patientin erklärt Frau Dr. Grenacher-Horn den Moderatoren und den Zuschauern in Interviews wie sich das Leben und die Lebensumstände plötzlich verändern, wenn aus „heiterem Himmel“ in der Lebensmitte einen die Diagnose Krebs plötzlich ereilt.

Weiterlesen

Am Samstag den 12.1.2019 lud der neue Ordinarius für Hämatologie und Onkologie Herr Professor von Bergwelt interessierte Kolleginnen und Kollegen zum Bericht vom Amerikanischen Hämatologenkongress 2018 in San Diego an die LMU, Campus Großhadern ein.

Referenten vom Campus Großhadern gemeinsam mit Referenten vom Klinikum Rechts der Isar brachten dabei die Tagungsteilnehmer, unter Ihnen auch Frau Dr. Grenacher-Horn von der Münchner Onkologie, auf den neuesten Stand der Forschung molekularer Pathomechanismen und der molekularen Diagnostik und in wie weit diese schon Einzug gehalten haben in innovative Therapien, insbesondere der Immuntherapie.

Weiterlesen